• Neues Wohnquartier entsteht in Alt-Hohenschönhausen

      „Baggerbiss“ und Grundsteinlegung

      Der Regierende in spe, Noch-Bausenator Michael Müller, durfte den Bagger für den „Baggerbiss“ steuern.

      Alt-Hohenschönhausen. Ziemlich effektiv verlief der Montagvormittag, 20. Oktober, in Alt-Hohenschönhausen. Gleich drei neue Bauvorhaben auf einen Streich feierte die städtische Wohnungsbaugesellschaft Howoge dort  – rund 190 neue Mietwohnungen sollen an den aneinandergrenzenden Grundstücken an der Küstriner Straße 17 und 18 sowie an der  Reichenberger Straße 4–5 bis Herbst/Ende 2015... von Birgitt Eltzel mehr

    • Schau-Bauernhof auf der Agenda für Tierpark-Entwicklung

      Ein neuer „Kuh-Damm“

      Bei seinen Touren macht Tierpark-Scout Christian Heidt auch immer wieder am Gehege der Poitou-Esel Halt.

      Friedrichsfelde. Der Tierpark Berlin muss – insbesondere mit Blick auf die finanziell angespannte Situation vor Ort – attraktiver werden und höhere Besucherzahlen generieren. Ziel- und Entwicklungsplan heißt das Instrument, das bis zum Jahresende vorliegen soll und mit dem der neue Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem langfristig das Profil des Tierparks... von Andrea Scheuring mehr

    • Einbrecher festgenommen

      Rummelsburg. Polizeibeamte  nahmen in der Nachtzug Montag, 20. Oktober, zwei mutmaßliche Einbrecher fest. Ein Anwohner hatte gegen 2.15 Uhr zwei Gestalten auf einem Gewerbegelände in der Hauptstraße bemerkt und die Polizei verständigt. Als die Polizisten eintrafen, versteckten sich die beiden Männer auf dem Gelände. Einen nahmen die Beamten wenig... von Volkmar Eltzel mehr

    • Drinnen + Draußen

      Das Lebenselixier

      Elixier des Lebens

      Wer Durst hat, der soll trinken, ist doch logisch. Alles andere wäre ungesund. Von mir aus nach Herzenslust oder voller Inbrunst. Fachleute empfehlen ja anderthalb bis zwei Liter Flüssigkeit pro Tag. Ohne Essen kann ein Mensch bis zu vier Wochen aushalten, ohne zu trinken aber nur zwei bis vier... von Volkmar Eltzel mehr

    • Kraxeln unter dem Dach der „Hellen Mitte“

      Einmal Spiderman sein

      Starke Nerven werden beim Klettern im Atrium des Einkaufscenters „Helle Mitte“ gebraucht. Denn mehr als 30 Schwierigkeitsgrade auf drei Strecken werden geboten, es geht hinauf bis auf 25 Meter Höhe.

      Hellersdorf. Der wacklige Bretter-Seil-Pfad führt auf 25 Meter Höhe direkt unter dem Glasdach des Atriums im Einkaufszentrum „Helle Mitte“ entlang. Schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man ihn bewältigen will. Das erinnert an eine Prüfung im TV-Dschungelcamp, auch wenn mit der Passage kein Essen für hungrige Mäuler verdient werden... von Birgitt Eltzel mehr

    • Unfälle, Einbrüche, Mordversuch und Internethetze

      Mehrere Menschen verletzt

      Rummelsburg. In Rummelsburg erlitt nach Polizeiangaben ein Mädchen am Freitagabend, 17. Oktober, bei einem Verkehrsunfall Verletzungen. Gegen 18.45 Uhr bog nach den bisherigen Ermittlungen ein KIA von der Lückstraße nach links in die Wönnichstraße ein. Dabei übersah offenbar der 28-jährige Fahrer das Mädchen, das die Wönnichstraße überqueren wollte. Der... von Volkmar Eltzel mehr

    • Festakt zum 100. Gründungsjubiläum des Oskar-Ziethen-Krankenhauses

      Happy Birthday Oskar!

      Während des Festaktes zum 100. Jubiläum der Gründung des Oskar-Ziethen-Krankenhauses im Sana Klinikum Lichtenberg

      Mit einem Festakt wurde am Donnerstag, 17. Oktober, im Sana Klinikum Lichtenberg das 100. Gründungsjubiläum des Oskar-Ziethen-Krankenhauses feierlich begangen. Es war der Höhepunkt einer Veranstaltungsreihe, die für Lichtenberger und Berliner das gesamte Jahr über ein informatives und unterhaltsames Programm zum runden Geburtstag des Krankenhauses bereithält. Begegnungen wie „Ich bin... von Volkmar Eltzel mehr

  • Der Regierende in spe, Noch-Bausenator Michael Müller, durfte den Bagger für den „Baggerbiss“ steuern.

    Neues Wohnquartier entsteht in Alt-Hohenschönhausen

    „Baggerbiss“ und Grundsteinlegung

    Alt-Hohenschönhausen. Ziemlich effektiv verlief der Montagvormittag, 20. Oktober, in Alt-Hohenschönhausen. Gleich drei neue Bauvorhaben auf einen Streich feierte die städtische Wohnungsbaugesellschaft Howoge dort  – rund 190 neue Mietwohnungen sollen an den aneinandergrenzenden Grundstücken an der Küstriner Straße 17 und 18 sowie an der  Reichenberger Straße 4–5 bis Herbst/Ende 2015... von Birgitt Eltzel mehr

  • Bei seinen Touren macht Tierpark-Scout Christian Heidt auch immer wieder am Gehege der Poitou-Esel Halt.

    Schau-Bauernhof auf der Agenda für Tierpark-Entwicklung

    Ein neuer „Kuh-Damm“

    Friedrichsfelde. Der Tierpark Berlin muss – insbesondere mit Blick auf die finanziell angespannte Situation vor Ort – attraktiver werden und höhere Besucherzahlen generieren. Ziel- und Entwicklungsplan heißt das Instrument, das bis zum Jahresende vorliegen soll und mit dem der neue Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem langfristig das Profil des Tierparks... von Andrea Scheuring mehr

  • Einbrecher festgenommen

    Rummelsburg. Polizeibeamte  nahmen in der Nachtzug Montag, 20. Oktober, zwei mutmaßliche Einbrecher fest. Ein Anwohner hatte gegen 2.15 Uhr zwei Gestalten auf einem Gewerbegelände in der Hauptstraße bemerkt und die Polizei verständigt. Als die Polizisten eintrafen, versteckten sich die beiden Männer auf dem Gelände. Einen nahmen die Beamten wenig... von Volkmar Eltzel mehr

  • Elixier des Lebens

    Drinnen + Draußen

    Das Lebenselixier

    Wer Durst hat, der soll trinken, ist doch logisch. Alles andere wäre ungesund. Von mir aus nach Herzenslust oder voller Inbrunst. Fachleute empfehlen ja anderthalb bis zwei Liter Flüssigkeit pro Tag. Ohne Essen kann ein Mensch bis zu vier Wochen aushalten, ohne zu trinken aber nur zwei bis vier... von Volkmar Eltzel mehr

  • Starke Nerven werden beim Klettern im Atrium des Einkaufscenters „Helle Mitte“ gebraucht. Denn mehr als 30 Schwierigkeitsgrade auf drei Strecken werden geboten, es geht hinauf bis auf 25 Meter Höhe.

    Kraxeln unter dem Dach der „Hellen Mitte“

    Einmal Spiderman sein

    Hellersdorf. Der wacklige Bretter-Seil-Pfad führt auf 25 Meter Höhe direkt unter dem Glasdach des Atriums im Einkaufszentrum „Helle Mitte“ entlang. Schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man ihn bewältigen will. Das erinnert an eine Prüfung im TV-Dschungelcamp, auch wenn mit der Passage kein Essen für hungrige Mäuler verdient werden... von Birgitt Eltzel mehr

  • Unfälle, Einbrüche, Mordversuch und Internethetze

    Mehrere Menschen verletzt

    Rummelsburg. In Rummelsburg erlitt nach Polizeiangaben ein Mädchen am Freitagabend, 17. Oktober, bei einem Verkehrsunfall Verletzungen. Gegen 18.45 Uhr bog nach den bisherigen Ermittlungen ein KIA von der Lückstraße nach links in die Wönnichstraße ein. Dabei übersah offenbar der 28-jährige Fahrer das Mädchen, das die Wönnichstraße überqueren wollte. Der... von Volkmar Eltzel mehr

  • Während des Festaktes zum 100. Jubiläum der Gründung des Oskar-Ziethen-Krankenhauses im Sana Klinikum Lichtenberg

    Festakt zum 100. Gründungsjubiläum des Oskar-Ziethen-Krankenhauses

    Happy Birthday Oskar!

    Mit einem Festakt wurde am Donnerstag, 17. Oktober, im Sana Klinikum Lichtenberg das 100. Gründungsjubiläum des Oskar-Ziethen-Krankenhauses feierlich begangen. Es war der Höhepunkt einer Veranstaltungsreihe, die für Lichtenberger und Berliner das gesamte Jahr über ein informatives und unterhaltsames Programm zum runden Geburtstag des Krankenhauses bereithält. Begegnungen wie „Ich bin... von Volkmar Eltzel mehr

  • Der Parkourpark Hellersdorf auf dem Sportplatz Cottbusser Straße - nix für Hunde.

    Erfahrene Trainer von ParkourONE leiten Jugendliche an

    Ferienkurs im Parkourpark

    Hellersdorf. An der Bewegungskunst „Parkour“ interessierte Jugendliche können sich jetzt für einen kostenlosen Herbstferien-Trainingskurs anmelden, der vom 20. bis zum 30. Oktober im Parkourpark Hellersdorf auf dem Sportplatz Cottbusser Straße in 12627 Berlin stattfindet. Neben Workshops für Neulinge bieten versierte Trainer der Szenegemeinschaft ParkourONE auch erfahrenen Jugendlichen Anleitung und... von Petra Strachovsky mehr