Vollsperrung Kaulsdorfer Straße

29.05.2019, Birgitt Eltzel

Kaulsdorf. Am Montag, 3. Juni 2019, beginnen die dringend notwendigen Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der Kaulsdorfer Straße, zwischen Am Wuhlebogen und der Bezirksgrenze. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 14. Juni dauern, teilt das Straßen- und Grünflächenamt mit. Es kommt in dieser Zeit zu einer Vollsperrung der Straße. BVG-Busse verkehren weiterhin. Die Baukosten belaufen sich auf ca. 215.000 Euro. Die Finanzierung erfolgt aus dem Schlaglochprogramm. Folgende Umleitungen sind ausgeschildert: Fahrzeuge aus Richtung Köpenick (Mahlsdorfer Straße/Gehsener Straße) werden über den Hultschiner Damm geleitet. Fahrzeuge in Richtung Köpenick werden von der Chemnitzer Straße über die Lindenstraße zur Köpenicker Straße geführt oder können auf der B1/B5 stadtauswärts ebenfalls über den Hultschiner Damm nach Köpenick fahren. Für den Nahbereich wird der Verkehr aus Köpenick auf der Kaulsdorfer Straße über die Hoppendorfer Straße – Biesdorfer Weg – Tiergartenstraße zur Köpenicker Straße gelenkt.

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden