Übernachten im Tierpark-Camp

26.07.2018, Birgitt Eltzel

Foto: Tierpark Berlin

Fredrichsfelde. Der Tierpark Berlin bietet auch in diesem Jahr ein Ferienprogramm an – ausschließlich für Kinder. Eltern dürfen ihre freie Zeit genießen. Am 14. August gibt es von 9 bis 13.30 Uhr einen Tierbeschäftigungstag. Dort können die Mädchen und Jungen mithelfen, den Tieren kleine Knobelaufgaben zu stellen und ihnen mit versteckten Leckereien den Tag zu versüßen. Die Kosten betragen 20 Euro pro Kind. Tickets gibt es nur im Vorverkauf an den Jahreskartenkassen an beiden Tierpark-Eingängen (Schloss Friedrichfselde und Bärenschaufenster). Gleich zwei Tage lang können Kids in einem Indischen Übernachtungscamp verbringen, Übernachtung im Tierpark inklusive. Das Camp startet am 16. August um 17 Uhr, Abholung am 17. August um 16 Uhr. Bei einer abendlichen Führung durch das Gelände wird erforscht, welche indischen Tiere abends noch aktiv sind, bevor es dann in die Schlafsäcke geht. Die Kosten betragen 110 Euro pro Kind (inkl. Übernachtung, abendlicher Snack, Frühstück und Mittagessen). Die Tickets sind nur im Vorverkauf an beiden Jahreskartenkassen erhältlich. Treffpunkt und Abholung sowohl für den Tierbeschäftigungstag als auch für das Camp ist am Eingang Bärenschaufenster. Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, jüngere Kinder können nicht teilnehmen. Weitere Infos und Reservierungen hier…

 

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden