• Biergarten in der Alten Börse Marzahn öffnet

    Süffig und gut gehopft

    Der Tacheles-Stier hat das Marzahner schon mal auf die Hörner genommen.

    Marzahn. Nun ist es endlich so weit, das Warten hat ein Ende: Am Sonnabend, 26. April, um 9 Uhr öffnet der Biergarten in der Alten Börse Marzahn. Dann wird dort ganz offiziell das erste Bier aus Marzahn, das „Marzahner“,  ausgeschenkt. Die Eigenmarke hat Peter Kenzelmann entwickelt, der das denkmalgeschützte,... von Birgitt Eltzel mehr

  • Der Tacheles-Stier hat das Marzahner schon mal auf die Hörner genommen.

    Biergarten in der Alten Börse Marzahn öffnet

    Süffig und gut gehopft

    Marzahn. Nun ist es endlich so weit, das Warten hat ein Ende: Am Sonnabend, 26. April, um 9 Uhr öffnet der Biergarten in der Alten Börse Marzahn. Dann wird dort ganz offiziell das erste Bier aus Marzahn, das „Marzahner“,  ausgeschenkt. Die Eigenmarke hat Peter Kenzelmann entwickelt, der das denkmalgeschützte,... von Birgitt Eltzel mehr

  • Lkw angezündet

    Marzahn. In der Nacht zu Sonntag, 20. April, brannte nach Angaben der Polizei ein Lieferwagen eines Paketdienstes in Marzahn. Ein Taxifahrer hatte gegen 3 Uhr das Feuer an dem Fahrzeug, dass in der Schwarzwurzelstraße abgestellt war, bemerkt  und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte löschten den Brand, durch den das... von Volkmar Eltzel mehr

  • Vorfälle am Asylbewerberheim

    Hellersdorf. Gleich mehrfach wurde die Polizei am Sonnabend, 19.April, zum Flüchtlingsheim in der Carola-Neher/Maxi-Wander-Straße gerufen. Nach Polizeiangaben hatte ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Unterkunft gegen 20.30 Uhr angezeigt, dass er von einem 17 Jahre alten Bewohner angegriffen, gewürgt und von dessen 18-jährigen Bruder geschlagen wurde. Erst als ein zweiter... von Volkmar Eltzel mehr

  • Nach dem Abendspaziergang gab es Osterfeuer am Schloss Friedrichsfelde

    Gut besuchte Premiere im Tierpark Berlin

    Mit dem Nachtwächter unterwegs

    Friedrichsfelde. Es war eine Premiere, die Führung am Abend durch den Tierpark Berlin. Am Sonnabend, 19. April, konnten Neugierige erstmals in der Geschichte der Anlage überhaupt erleben, was dort passiert, wenn die Eingangstore für die Tagesbesucher geschlossen sind und abendliche Ruhe einzieht. Den Streifzug durch das Gelände von Europas... von Birgitt Eltzel mehr

  • Das Einkaufszentrum Eastgate mit seiner charakteristischen Architektur, links die Plastik der Postsäule.

    Handbuch zur Promenade

    Marzahn. „Wir sind für Sie da!“ heißt es auf der Titelseite. In einem 52 Seiten starken Büchlein stellen sich die Gewerbetreibenden der Marzahner Promenade vor. Das Heft mit zahlreichen Farbfotos ist so etwas wie ein Shopping Guide – und doch noch etwas mehr. Denn auch über die Entstehungsgeschichte der... von Birgitt Eltzel mehr

  • Drinnen + Draußen

    Essen und essen lassen

    Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt. Sagte meine Oma früher immer. Und genau das wurde dann auch gemacht. Ganz gleich, ob sie Wirsingkohl-Eintopf, Schweinekamm mit Kartoffeln oder Eierkuchen auf den Tisch stellte, es gab keine Wahl. Und das war – im Nachhinein betrachtet – vielleicht auch gut... von Andrea Scheuring mehr

  • Werden sich die Schwimmbecken je wieder mit Wasser füllen?

    Führung durch ein Baudenkmal im Dornröschenschlaf

    Hubertusbad seit 23 Jahren zu

    Lichtenberg. Wenn es ganz still ist in der großen und kleinen Schwimmhalle des Hubertusbades, dann reicht, ähnlich wie im Film Titanic, ein wenig Fantasie – und die großen Becken füllen sich wieder mit Wasser, die Hallen mit den emporeartigen Umläufen und Umkleidekabinen werden wieder hell, übermütiges Kindergeschrei und die... von Volkmar Eltzel mehr

  • Osterlämmchen kann man im Tierhof Alt-Marzahn bewundern.

    Zu Ostern ist viel los in Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf

    Unsere Ostertipps

    Lichtenberg / Marzahn-Hellersdorf. Das Wetter zu Ostern entwickelt sich. Der Karfreitag wird noch durchwachsen mit Schauern und nur 10 Grad. Aber schon am Sonnabend zeigt sich immer öfter die Sonne bei maximal 19 Grad. Ostersonntag und Ostermontag werden ähnlich. Das richtige Wetter auf jeden Fall, um hinauszugehen und etwas... von LiMa+ Team mehr

  • Kaninchen Hazel beim Fototermin

    Nur Schokohäschen sind Ostergeschenke

    Andrang im Bugs Bunny-Haus

    Falkenberg. Hazel guckt neugierig aus der Box. Gerade hat Tierpflegerin Nadine Lüdtke (25) das Gitter weggenommen, damit wir ein besseres Foto machen können. Das braune Zwergkaninchen wittert seine Chance. Es möchte nach draußen – weg aus dem Ställchen. Doch das ist nicht möglich. Erst, wenn sich ein neuer Halter... von Birgitt Eltzel mehr

  • Bei der Pflanzung des letzten Baums: Umwelt-Staatssekretär Christian Gaebler, Lutz Spandau, Vorstand der allianz-stiftung, IGA-Chef Christoph Schmidt und Stadtentwicklungs-Stadtrat Christian Gräff (v. l.)

    Stadtbäume für die IGA 2017

    Signal auf Grün

    Hellersdorf. Zehn Rot-Ahorne stehen jetzt auf dem Mittelstreifen der Hellersdorfer Straße. Als „grünen Startschuss für die IGA“ will Umwelt-Staatssekretär Christian Gaebler die Baumpflanzung am Dienstag, 15. April, verstanden wissen. Die findet zwar im Rahmen der 2012 begründeten Aktion „Stadtbäume für Berlin“ statt, aber auch nur einen Steinwurf entfernt vom... von Birgitt Eltzel mehr