Mit Sicherheit in Hohenschönhausen

07.06.2018, Volkmar Eltzel

Beim dritten PlattenTalk am Dienstag, 12. Juni, um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel wird es auf jeden Fall sicher! Polizeioberrat Burkhard Sonntag, Leiter des Polizeiabschnitt 61 und Jens Strzelczyk, Teamleiter beim Ordnungsamt Lichtenberg, wollen sich vorstellen und darüber reden, wie das in Hohenschönhausen so ist mit der Sicherheit. Kommentare, Erfahrungen und Einschätzungen aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht. Moderation: Dietmar Molthagen von der Friedrich-Ebert-Stiftung. Der Street-Art-Künstler Sebastian Grap wird live ein Graffiti sprayen eines und so für Abwechslung sorgen.
Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel, Ribnitzer Straße 1 b, 13051 Berlin.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung erwünscht unter beate.janke@vav-hhausen.de oder 030 / 96 27 71 10.

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden