Hund + Katz

Der Igel

Abends im Garten können auch unsere Haustiere viel entdecken...
Jeden Abend kommt ein Igel in unseren Garten. Ein ziemlich feister, stachliger Geselle. Wahrscheinlich frisst er sich an den Schnecken satt, die es hier zuhauf gibt. Soll er ruhig. Dann werden es ein paar weniger, die sich über Salat und gerade erst gesetzte Pflanzen hermachen. Er erleichtert uns somit... von Birgitt Eltzel mehr

Mit dem Märchenkremser durch das Barnimer Land

Frau Holle, Wolf und Prinz

Huch, nicht die Goldmarie, sondern Frau Holle steigt bei der Fahrt mit dem Märchenkremser aus dem Brunnen...
Hellersdorf/Eiche. Nur wenige 100 Meter hinter der Ortsgrenze von Hellersdorf am östlichen Ufer der Wuhle an der Eichner Chaussee Richtung Ahrensfelde liegt ein idyllisches Fleckchen Erde. Der Spielewald Eiche bietet Kinder viele Möglichkeiten zum Rumtollen. Abseits vom Straßenverkehr können sie unter Bäumen und Büschen toben, Tiere beobachten und klettern.... von Klaus Tessmann mehr

Gedankenbrösel. Mit dem Smartphone kann man nicht nur posten

Sprich mit mir!

Viele Apps bietet ein Smartphone. Doch man kann damit auch telefonieren...
Der Irrsinn fing an, als das Telefon auch Bilder machen konnte. Seitdem rennt die halbe Nation durch die Gegend und knipst, knipst, knipst. Früher musste man als Autofahrer vor allem aufpassen, keine Radfahrer umzufahren. Heute muss man noch mehr als sonst auf Fußgänger achten, die das Handy in der... von Mike Abramovici mehr

Rolf A. Götte schreibt über den Kiez – und auch über die Welt

Zwischen Marzahn und Sizilien

Der Kiezreporter Rolf a. Götte bei einem Nachbarschaftsfest in der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Wittenberger Straße
Marzahn. Es gibt wohl kaum ein Ereignis im Marzahner Nordwesten, das an Rolf A. Götte vorbeigeht. Ob es das traditionelle Weihnachtssingen auf dem Barnimplatz ist, ein Nachbarschaftsfest in der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete, eine Aufführung im Berliner deutsch-russischen Tschechow-Theater oder das Richtfest für ein Mehrzweckgebäude auf dem Abenteuerspielplatz an der... von Birgitt Eltzel mehr

LiMa+ wünscht frohe Ferien

Mach mal wieder Urlaub!

Mal wieder Zeit für solche Sonnenuntergänge: Im Urlaub lässt es sich gut relaxen. (Bild aufgenommen in Forio, Insel Ischia, Italien)
Lichtenberg/Marzahn-Hellersdorf/Welt. Bereits in der vergangenen Woche haben sich die Ersten in die Sommerferien verabschiedet, viele Familien mit Kindern werden ihnen in den nächsten Wochen folgen. Es geht ins Ausland oder ins Inland, an das Meer oder in die Berge, an viele schöne Orte. LiMa+ wünscht allen einen schönen Urlaub!... von Birgitt Eltzel mehr

Und immer wieder wächst das Gras…

Lavendel erfreut nicht nur Kleingärtner, sondern vor allem Bienen und Hummeln.
Alles muss akkurat sein. Das war eine der Lebensmaximen meiner Mutter. Unordnung (oder was sie dafür hielt), störte sie. Jeden Tag wurde Staub gewischt („Es könnte ja jemand kommen“). Nichts durfte herumliegen, nicht einmal Bücher, in denen man kurz zuvor noch geschmökert hatte. Meine Mutter war, zu DDR-Zeiten nicht... von Birgitt Eltzel mehr

Hund + Katz

Tauschgeschäfte

Hund Rudi mit Kienäpfeln: Will denn keiner mit mir tauschen?
Als Terriermischling Rudi noch ein junger Hund war, wollten wir bei seiner Erziehung natürlich alles richtig machen. Deshalb sind wir mit ihm in die Welpenschule gegangen, gefolgt vom Junghunde-Training (quasi ein Aufbaulehrgang für Teenager). Er hat dort den Rückruf gelernt (klappt etwa zu 90 Prozent sicher), bei-Fuß-Gehen (wegen Nachlässigkeit... von Birgitt Eltzel mehr

Am Wochenende finden besonders viele Veranstaltungen und Feste statt

Die Qual der Wahl

Die Arena in den "Gärten der Welt" wird an diesem Sonnabend voll werden.
Lichtenberg/Marzahn-Hellersdorf. An diesem Wochenende, kurz vor Ferienbeginn, finden besonders viele Feste und Veranstaltungen statt. Es wird schwierig, sich zu entscheiden, wohin es gehen soll: Kunst oder Tiere, Geburtstag oder Fest zweier Nationen? Oder bleibt man lieber im Kiez? Denn dort ist auch etwas los. Wir haben eine kleine Auswahl... von Birgitt Eltzel mehr

Im Marzahner Kulturhochhaus gibt es jetzt einen Nachbarschaftsladen

Fächer für Kreative

In der vergangenen Woche ist im Kulturhochhaus Marzahn der Nachbarschaftsladen "Ein-Fach" eröffnet worden.
Marzahn. Der Nachbarschaftsladen “Ein-Fach” lädt seit Freitag, 7. Juni, im Kulturhochaus an der Wittenberger Straße 85 ein. In einem Raum hinter dem Café im Erdgeschoss können Bewohner aus Marzahn-NordWest Selbstgefertigtes ausstellen und verkaufen. Jeder bekommt eines oder mehrere Fächer in stylischen Regalen, die ebenfalls ein Anwohner aus Euro-Paletten hergestellt... von Birgitt Eltzel mehr

Der Mahlsdorfer Peter Gotthardt komponierte mehr als 500 Filmmusiken

Ein Leben in vielen Tonarten

Peter Gotthardt aus Mahlsdorf komponierte mehr als 500 Filmmusiken.
Mahlsdorf. Nein, als Star sieht er sich keinesfalls. „In solchen Dimensionen denke ich nicht“, macht Peter Gotthardt deutlich. „Musik ist mein Leben“, sagt er dann betont laut und lächelt ein wenig. Genau diese Bescheidenheit einerseits, aber ebenso diese deutliche Ansage spiegeln das, was der herausragende Komponist ist: Ein genialer... von Steffi Bey mehr