„Kiek in“ lädt zum Sommerfest

17.08.2018, Volkmar Eltzel

Marzahn. Zu einem Sommerfest laden der Verein „Kiek in“ und die Kiek in – Soziale Dienste gGmbH am Sonnabend, 1. September, ab 15 Uhr in die Rosenbecker Straße 25/27 ein. Mit dem zu Ende gehenden Sommer wird zugleich auch der zehnte Geburtstag der Kita „Kiek mal“ begangen. Im Nachbarschafts- und Kita-Garten werden Kultur und Sport, Kreatives und Kulinarisches geboten. Junge Familien können mit ihren Kindern auf eine „Rallye“ durch die interessanten Mitmachaktionen gehen. Besucher aller Generationen erwartet ein buntes, teilweise selbst gestaltetes Bühnenprogramm. Die Gruppe „Sapucaiu no Samba“ präsentiert brasilianische Rhythmen mit Trommeln und Tanz und die Tanzschule Kotzur aus dem Stadtteil bietet Showdance und klassische Tänze. Ab 18 Uhr unterhält der Sänger, Musiker und Entertainer Rainer Garden, vielen bekannt durch „Wo ist der Stern“, die Gäste mit seinen Liedern und Geschichten.

Die Organisatoren halten Speisen und Getränke zu angemessenen Preisen für alle bereit. Der Eintritt ist frei. Wie es in der Presseinformation heißt, freue man sich jedoch über Spenden für die soziale und pädagogische Arbeit des „Kiek in“ in der Spendenbox am Eingang.

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden