Buntes Stadtteilfest in Helle Mitte

Flashmob und Fußball

15.06.2018, Marcel Gäding

Hellersdorf. Mehr als 40 Vereine und Einrichtungen laden am Sonnabend, den 23. Juni, zu einem bunten Stadtteilfest auf den Alice-Salomon-Platz ein. Sie präsentieren sich von 13 bis 19 Uhr mit eigenen Ständen. Umrahmt wird das Fest von einem Bühnenprogramm.

Höhepunkt des Festes ist der Flashmob „Hellersdorf tanzt!“, der im vergangenen Jahr erstmals Premiere feierte. Dieses Mal haben die Mitglieder der Tanzgruppe aus dem Stadtteilzentrum „Kompass“ die Choreographie entwickelt.

Die Besucher dürfen sich zudem auf Karussell und Hüpfburg, die Jugendverkehrsschule und Graffiti, eine Ehrenamtsbörse und Peter-Weiss-Bibliothek freuen. „Alle Altersgruppen kommen auf ihre Kosten“, teilte das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf mit. Auf der Bühne gibt es Drachentanz und Cheerleader, Kinderballett und Musikschule, einen Beatboxer und zum Abschluss die „Cosmonautix“.

Auch der Fußball kommt nicht zu kurz. Schon am Vortag startet um 16 Uhr in der Turnhalle der Caspar-David-Friedrich-Oberschule (Alte Hellersdorfer Straße 7) ein Fußballturnier mit Teams ab 14 Jahren. Teams bis 14 Jahre treten am Sonnabend ab 12 Uhr in der Halle des Oberstufenzentrums/Rahel-Hirsch-Schule gegeneinander an. Auf dem Alice-Salomon-Platz gibt es außerdem eine Fläche für Basketball und weitere sportliche Aktivitäten. Weitere Informationen und Anmeldungen für die Fußballturniere per E-Mail: Gabriele.Kokel@ba-mh.berlin.de. oder Tel.: (030) 902 93 24 22.

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden