Arbeitseinsatz im Eidechsenrevier

24.02.2020, Volkmar Eltzel

Wartenberg. Der Naturschutz Berlin Malchow lädt am Sonntag, 1. März, zum Frühjahrsputz und Arbeitseinsatz im Eidechsenrevier ein. Die Aktion dient der Pflege und Erhaltung des Lebensraumes der Zauneidechsen im Biotop am Wartenberger Weg. Es wird gemäht, zusammentragen und beräumt. Die Pflegemaßnahmen verhindern die Verbuschung der Flächen und tragen dazu bei, dass die Wärme besser im Erdboden gehalten werden kann. Der nach Süden gerichtete Hang ist ein ideales Habitat für Eidechsen, denn hier können sie ihre Eier gut in Kuhlen mit geeigneter Bruttemperatur vergraben. So fast nebenbei lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch etwas mehr über den Artenschutz. Alle Interessierten sind willkommen.
Treffpunkt: Wartenberger Weg/ Ecke Max und Hertha Naujoks-Weg
Sonntag, 1. März, 10 bis 13 Uhr. Weitere Informationen unter
Tel. 92 79 98 30 sowie
www.naturschutz-malchow.de


Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden