Zwei Tage Bühnenprogramm auf der IGA

Umland-Region lädt zum Sommerfestival

06.07.2017, Marcel Gäding

Foto: Marcel Gäding
Foto: Marcel Gäding

Marzahn. Unter dem Motto „Sieh, das Weite liegt so nah“ stellen sich am Wochenende die östlichen Berliner Umlandgemeinden sowie touristische Anbieter aus Marzahn-Hellersdorf auf der IGA vor. Am 8. und 9. Juli findet dort im Koreanischen Garten das Sommerfestival der Metropolenregion Ost statt. „Zahlreiche Wohn- und Gewerbestandorte, innovative Unternehmen sowie diverse Ausflugsziele und Kulturangebote gibt es hier zu finden“, verspricht Kerstin Karrasch vom Regionalmanagement. In der Zeit von jeweils 10 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Bühnenprogramm, zudem unter anderem auch Schlagersängerin Regina Thoss erwartet wird. Auftakt ist am 8. Juli um 10 Uhr, wenn die Bürgermeister der Umlandgemeinden zu einem Rundgang einladen. Vor Ort können sich Besucher über Ausflugsziele aus erster Hand informieren – beispielsweise beim Tourismusverein Seenland Oder-Spree, der Stadtinformation Strausberg, der Rennbahn Hoppegarten, dem Schlossgut Altlandsberg oder dem Museumspark Rüdersdorf.

Das vollständige Programm gibt es im Internet:

Sommerfestival Metropolenregion Ost

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden