Willkommen bei LichtenbergMarzahnPlus!

Seit 1. Dezember 2013 erscheint an dieser Stelle Ihre neue Online-Zeitung LichtenbergMarzahnPlus. Einen Monat lang haben wir getestet, und in dieser Zeit schon aus den beiden Nachbarbezirken Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf berichtet. Dabei konnten wir in den ersten 31 Tagen bereits 26.496 Zugriffe auf unsere Seite verzeichnen. Vielen Dank für Ihr Interesse! Nun geht es richtig los.

Bei LichtenbergMarzahnPlus erhalten Sie schnell und aktuell Informationen über Interessantes, kleine und große Ereignisse aus den Bezirken bis in die Kieze hinein. Ob Lokalpolitik, Alltagsprobleme, Kultur- und Veranstaltungstipps… Wir sind nah am Geschehen, berichten parteienunabhängig, objektiv und kritisch.

Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf, bis 1979 ein gemeinsamer Bezirk, verbindet auch heute noch vieles miteinander. Hier leben und wohnen über eine halbe Million Menschen, Tendenz steigend. Es gibt täglich Aktuelles zu berichten – von neuen Wohnungen, die gebaut werden, über das studentische Leben an den sechs Hoch – und Fachhochschulen und über Künstler, die hier zunehmend Ateliers beziehen, bis hin zu Großprojekten wie die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2017 oder den modernen CleanTech Business Park, der in Marzahn an der Bezirksgrenze zu Hohenschönhausen entsteht.

Hier gibt es den einzigen angestellten Müller der Stadt Berlin, mit dem Unfallkrankenhaus Berlin das modernste Klinikum Deutschlands und in Falkenberg das bundesweit größte und modernste Tierheim. Eastside Berlin, für das Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf gemeinsam werben, ist das größte zusammenhängende Gewerbegebiet der Hauptstadt. Noch ein Superlativ: Der Tierpark in Friedrichsfelde ist Europas größter Landschaftstiergarten.

Neues finden und mitgestalten
Am besten, Sie speichern LichtenbergMarzahnPlus als Lesezeichen in Ihrem Browser, so können Sie sich schnell über aktuelle Ereignisse in beiden Bezirken informieren. Auch über Facebook und Twitter halten wir Sie auf dem Laufenden zu Neuigkeiten aus der Region. Klicken Sie doch einfach mal auf die entsprechenden Buttons am Fuß dieser Seite. Am Ende jedes Beitrages haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Meinung sowie Vorschläge unter Ihrem Namen zu veröffentlichen. Zuvor registrieren Sie sich bitte einmalig bei uns und loggen sich ein. Ihre Daten unterliegen bei uns strengen Datenschutzrichtlinien und werden an Niemanden weitergegeben, auch nicht zu Werbezwecken. Die Registrierung dient nur einem Zweck: Wir wollen Verstößen gegen die Grundsätze unserer / Ihrer Zeitung vorbeugen.

Unser Bekenntnis
Ihre LichtenbergMarzahnPlus Online-Zeitung soll bunt und von Meinungsvielfalt geprägt sein. Die Autoren bekennen sich zu den Grundwerten der freiheitlich-demokratischen Gesellschaft, die von Humanismus und Achtung der Menschenwürde geprägt ist. Wir achten das Presse- und Telemediengesetz. Für rassistische, antisemitische, fremdenfeindliche, beleidigende und Menschen herabwürdigende Inhalte ist hier absolut kein Platz. Entsprechende Äußerungen werden nicht zugelassen und sofort gelöscht.

Auch Werbung kann schön sein
LichtenbergMarzahnPlus finanziert sich künftig über Werbeanzeigen. Das geht nicht anders, wenn wir unser Angebot für Sie kostenlos gestalten möchten. Werbung und Redaktionsbeiträge sind jedoch klar voneinander getrennt. Anzeigen beeinflussen nicht unsere Berichterstattung.

Damit Ihre Zeitung weiter erscheinen kann, bitten wir Sie darum, dass Sie während Ihrer Besuche keine Werbeblocker in Ihren Browsern verwenden. Auch Werbung kann schön gestaltet sein, es lohnt sich, Links zu folgen, insbesondere zu Unternehmen aus der Region.

Pflänzchen soll wachsen
LichtenbergMarzahnPlus, ist Ihre Online-Zeitung aus dem Berliner Osten. Nutzen Sie sie. Geben Sie uns gern Hinweise, Tipps oder kritische Anmerkungen. Alle, die LichtenbergMarzahnPlus mitgestalten, lernen täglich dazu. Wir sind überzeugt, das Pflänzchen wird wachsen. Sie können mit Ihren Seiten-Besuchen dazu beitragen. Oder werden Sie selbst zum Schreiber. Machen Sie bei uns mit! Setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst Ihr Team von
LichtenbergMarzahnPlus