Ostertipps für die ganze Familie – egal was das Wetter bringt:

Ostern wird schön

Bei Meisterin und Meister Lampe zu Hause: Sie deckt den Tisch, er steht nur da. Na ja...
Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und anderswo. Ostersonntag ist immer der Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling. Der Termin (zwischen dem 22. März und dem 25. April) und damit auch das Wetter können deshalb von Jahr zu Jahr sehr verschieden sein. Mal gibt es weiße Ostern, mal kann man sich bei... von Volkmar Eltzel mehr

Senat legt Standorte modularer Unterkünfte für Geflüchtete fest

Die Bezirke sind irritiert

Lichtenberg/Marzahn-Hellersdorf. Wie der Senat von Berlin in einer Pressemitteilung vom Dienstag, 27. März, informiert, habe er sich „abschließend mit weiteren Standorten für modulare Flüchtlingsunterkünfte befasst.“ 25 Standorte, verteilt auf das ganze Stadtgebiet, seien verbindlich festgelegt worden. Insgesamt entstehen somit 54 modulare Bauten zur Flüchtlingsunterbringung im Land Berlin. Aktuell sind... von Volkmar Eltzel mehr

Zweite Ausstellung im Bezirklichen Informationszentrum

Kienbergpark im Focus

Großformatige Fotos an den Fenstern, die bei Lichteinfall dreidimensional wirken, zeigen Bilder aus dem neuen Kienbergpark.
Hellersdorf. Eine neue Ausstellung im Bezirklichen Informationszentrum (BIZ) an der Hellersdorfer Straße nimmt den entstandenen Kienbergpark in den Focus. Auf großformatigen Fotos und etlichen Schautafeln ist zu sehen, wie das Gebiet zwischen Jelena-Santic-Friedenspark, Teilen des Wuhletals und dem Kienberg zu einem öffentlichen Volkspark umgestaltet wurde. „Der Kienbergpark eröffnet Naturräume... von Birgitt Eltzel mehr

Aus der BVV Marzahn-Hellersdorf

Preise, Streit und ein frommer Wunsch

Steffi Märker (r.), Vorsitzende des Vereins Kids & Co, erhielt von Bürgermeisterin Dagmar Pohle das Bundesverdienstkreuz überreicht.
Marzahn-Hellersdorf. Großer Bahnhof für eine verdiente Hellersdorferin: Steffi Märker, die Vorstandsvorsitzende des gemeinnützigen Vereins Kids & Co bekam zum Auftakt der Tagung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am Donnerstag, 22. März, das Bundesverdienstkreuz am Bande. Die Auszeichnung wurde der ausgebildeten Journalistin, die den Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen 1992... von Birgitt Eltzel mehr

Gesobau errichtet mehr als 2.500 Wohnungen in Hellersdorf

Auch das alte Gut wird neugestaltet

Bei der Vorstellung der Gesobau-Projekte in Hellersdorf...
Hellersdorf. Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gesobau will bis 2023 mehr als 2.500 neue Miet-Wohnungen in Hellersdorf errichten. Die ersten Vorhaben werden bereits realisiert. Die meisten dieser Wohnungen haben zwei oder drei Zimmer, große Wohnungen mit fünf Zimmern sind lediglich auf den Baufeldern des alten Guts Hellersdorf vorgesehen. Wie bei allen... von Birgitt Eltzel mehr

Aus der März-Sitzung der BVV Lichtenberg:

Fahrradfahrer-Demo für sichere Wege

Eine übersichtliche Zahl von Teilnehmern bei der Demo vor dem Tagungsort der BVV. Die Forderung nach sicheren Radwegen brachten sie dennoch in die Tagung ein.
Lichtenberg. Durch ein kleines Verkehrschaos auf den umliegenden Straßen der Max-Taut-Aula mussten sich die per PKW ankommenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 17. Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am Donnerstag, 15. März, kämpfen. Verursacht wurde es durch ein Fahrradkorso der Initiative „Netzwerk Fahrradfreundliches Lichtenberg“ mitten in der Rush Hour. Die Polizei hatte... von Volkmar Eltzel mehr

Seilbahn: Grün Berlin beschränkt Nutzer von Kombiticket

Zurückbleiben, bitte!

Die Bedingungen zur Seilbahnnutzung wurden für Jahreskarteninhaber der Grün Berlin GmbH überraschend geändert.
Marzahn-Hellersdorf. Regina Kegel* wollte mit ihrem Enkel Seilbahn fahren wie jedes Mal, wenn er zu Besuch kommt – hin und zurück über das Wuhletal und die „Gärten der Welt“. Und danach das Ganze noch einmal, weil der Kleine so viel Spaß daran hat. „Das durften wir aber plötzlich nicht... von Birgitt Eltzel mehr

Zum zweiten Mal Aktionstag „Erlebe Deine Region“

Highlights vor der Haustür

Das BergWerk in der Stendaler Straße ist Europas größter Indoor-Klettergarten.
Lichtenberg/Marzahn-Hellersdorf/Märkisch-Oderland. Mehr als 40 Teilnehmer präsentieren sich und ihre Angebote am Sonntag, 25. März, beim Aktionstag „Erlebe Deine Region!“ Das Event findet zum zweiten Mal statt und soll zur Tradition werden. Im vergangenen Jahr nahmen rund 3.000 Menschen die Offerte wahr. Organisiert wird der Aktionstag „Erlebe Deine Region“ federführend... von Birgitt Eltzel mehr

In Kaulsdorf-Nord soll endlich eine Ruine verschwinden

Offenes Haus für alle

Seit vielen Jahren vergammelt die ehemalige Kita, die später als Jugendfreizeiteinrichtung genutzt wurde.
Kaulsdorf-Nord. In zwei Jahren wird sicherlich niemand mehr das heruntergekommene Gebäude am Teterower Ring 168 erkennen. Denn aus der Ruine mitten im Wohngebiet soll ein ansehnliches Haus mit neuen Nebengebäuden werden. Auf dem rund 7.000 Quadratmeter großen Gelände will die Gesundheitspflege Helle Mitte GmbH ein modernes Objekt für unterschiedliche... von Steffi Bey mehr

Wagenburgler haben neuen Wohnplatz am Hegemeisterweg bezogen

Bunt und abwechslungsreich

Fine (l.) und Line gehören zu den Wagenburglern des Vereins Kosmolaut.
Karlshorst. Was für die Betroffenen zeitweise aussichtlos erschien, ist nun doch gelungen: Die Lichtenberger Wagenburgler, die ihre bisherigen Plätze verlassen mussten, haben einen unbefristeten Mietvertrag für ein Grundstück am Hegemeisterweg erhalten. „Es ist so ein tolles Gefühl, anfangs konnten wir nicht glauben, dass wir endlich eine feste Bleibe für... von Steffi Bey mehr