Top, die Wette gilt

14.11.2016, Birgitt Eltzel

Die Wettenden am Montagabend auf dem Alice-Salomon-Platz in Hellersdorf.
Foto: Birgitt Eltzel

Hellersdorf. Wird geschafft, dass mindestens 200 Leute an einem Sommertag des nächsten Jahres auf dem Alice-Salomon-Platz einen Mega Fitness HipHop-Tanz aufführen, und das noch möglichst synchron? Ja, sagten erste Tanzwütige und machten am späten Montagnachmittag, 14. November, bei klirrendem Frost auf dem Platz vor dem Rathaus in der „Hellen Mitte“ die Wette perfekt. Ihr Wettpate: Alexander J. Herrmann, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Bezirksparlament von Marzahn-Hellersdorf. Der übrigens auch mittanzen will. Kulturstadträtin Juliane Witt (Linke) hielt dagegen. Wenn sie verliert, was sie natürlich hofft, wird sie den beteiligten Familien einen schönen Ferientag spendieren. Wenn doch zu wenig Tänzerinnen und Tänzer zusammenkommen sollten (bei rund 260.000 Einwohnern im Bezirk eigentlich kaum vorstellbar), werden diese dann gemeinnützig tätig und eine Fläche im Bezirk reinigen. Jetzt geht es aber erst einmal darum, weitere Mitstreiter zu gewinnen – und dann natürlich auch zu trainieren. Weitere Infos gibt es beim sozialen Netzwerk Facebook, in der gerade erst gegründeten Gruppe MEGA Fitness HipHop Tanz Helle Mitte. Die hatte schon am Montagabend 86 Mitglieder.

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden