RSD nur eingeschränkt erreichbar

21.11.2017, Pia Szecki

Lichtenberg. Wie das Bezirksamt informiert, ist der Regionale Sozialpädagogische Dienst (RSD) des Jugendamtes Lichtenberg ist in der Zeit von Montag, 27. November, bis Freitag, 8. Dezember 2017, wegen der Einführung einer neuen Fachsoftware nur eingeschränkt erreichbar.

Die Sprechzeit am Donnerstag, 30. November, entfällt und am Donnerstag, 7. Dezember, findet eine eingeschränkte Sprechstunde statt. In Krisen- und Notsituationen erreichen Lichtenbergerinnen und Lichtenberger montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr den Krisendienst unter der Telefonnummer (030) 9 02 96 5 55 55.

 

 

 

 

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden