Musizieren im Instrumentenkarussell

08.08.2017, Pia Szecki

Lichtenberg. Kinder und Erwachsene, die gern ein Instrument erlernen möchten, können jetzt im Instrumentenkarussell der Schostakowitsch-Musikschule Lichtenberg ausprobieren, welches Musikinstrument am besten zu ihnen passt. Am Musikschul-Standort in der Wustrower Straße 26, 13051 Berlin, stehen ab September 2017 einmal wöchentlich erfahrene Lehrerinnen und Lehrer bereit, erste Schritte auf dem Klavier, der Violine, dem Akkordeon, der Trompete, dem Horn und dem Saxophon zu begleiten.

Nach vier Wochen Anfangsunterricht auf einem Instrument wechselt man zum nächsten und probiert sich auf diese Weise in den angebotenen Fächern aus. Am Schluss dürfen die Teilnehmer/innen in einem kleinen Konzert das Erlernte präsentieren. Der Kurs läuft ein Schuljahr lang, mitmachen können Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene. Die Kursgebühr beträgt 28,50 Euro im Monat. Instrumente stehen zur Verfügung.

Anmeldungen werden ab sofort in der in der Verwaltung der Musikschule Paul-Junius-Straße 71, 10369 Berlin, oder im Internet entgegengenommen.

 

 

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden