Spielergebnisse

Fußball

Der Ball in der Regionalliga Nordost rollt wieder. Auch in der neuen Spielzeit 2017/18 ist die Hauptstadt mit vier Mannschaften vertreten: Neben dem Hohenschönhausener Traditionsverein BFC Dynamo kämpfen der Berliner AK 07, Viktoria 1889 Berlin sowie die zweite Mannschaft von Hertha BSC in der vierthöchsten Spielklasse im deutschen Fußball um den Aufstieg. Ebenso spielen in der neuen Saison hier die DDR-Traditionsklubs 1. FC Lok Leipzig und Energie Cottbus.

Am 5. August begann auch die neue Spielzeit in der Oberliga NOFV-Nord, u.a. mit dem Team von SV Lichtenberg 47. Der Nordostdeutsche Fußballverband legte im Rahmen der Staffeleinteilung zudem fest, dass der 1. FC Frankfurt (Oder) in der Oberliga verbleibt, weshalb dort nun insgesamt 17 Mannschaften spielen.

Der BFC Dynamo qualifizierte sich als Sieger des Pilsner-Pokals zudem für die Teilnahme an der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals. Dort treffen die Weinroten am Montag, 14. August, um 18.30 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark auf den Bundesligisten FC Schalke 04.

Alle Spielergebnisse und aktuellen Entwicklungen lesen Sie auf LiMa+.

 

Regionalliga Nordost – Spieltag 04 – vom 18. bis 20. August 2017

Heim Gast Ergebnis
Germania Halberstadt FC Oberlausitz Neugersdorf
SV Babelsberg 03 Union Fürstenwalde
Lok Leipzig FSV 63 Luckenwalde
Hertha BSC II Wacker Nordhausen
Berliner AK 07 Viktoria 1889 Berlin
BFC Dynamo VSG Altglienicke
ZFC Meuselwitz TSG Neustrelitz
VfB Auerbach Energie Cottbus
Budissa Bautzen BSG Chemie Leipzig

 

Platz Verein Punkte Tore
  1 Energie Cottbus  9 12:1
  2 FC Oberlausitz Neugersdorf  7  7:2
  3 1. FC Lok Leipzig  7  3:0
  4 Wacker Nordhausen  5  4:1
  5 BFC Dynamo  4  4:1
  6 Viktoria 1889 Berlin  4  4:2
  7 Union Fürstenwalde  4  6:5
  8 SV Babelsberg 03  4  2:2
  9 ZFC Meuselwitz  4  4:5
 10 Germania Halberstadt (N)  4  2:3
 11 Berliner AK 07  4  4:6
 12 Hertha BSC II  3  4:6
 13 Budissa Bautzen  3  2:6
 14 TSG Neustrelitz  3  2:6
 15 BSG Chemie Leipzig (N)  3  1:6
 16 VfB Auerbach  2  3:4
 17 VSG Altglienicke (N)  1  1:3
 18 FSV 63 Luckenwalde  0  2:8

 


Amateure / Oberliga NOFV-Nord – Spieltag 02 – vom 18. bis 20. August 2017

Heim Gast Ergebnis
SV Victoria Seelow Torgelower FC Greif
FC Strausberg FC Anker Wismar
Malchower SV 90 1. FC Frankfurt (Oder)
Brandenburger SC Süd 05 Tennis Borussia Berlin
FC Hertha 03 Zehlendorf SV Altlüdersdorf
Hansa Rostock II SV Lichtenberg 47
SV GW Brieselang Optik Rathenow
CFC Hertha 06  SC Staaken
Tennis Borussia Berlin Brandenburger SC Süd 05

 

Platz Verein Punkte Tore
  1  SV Lichtenberg 47  3  5:0
  2 Optik Rathenow  3  3:0
  3 Tennis Borussia Berlin  3  3:1
  4 1. FC Frankfurt (Oder)  3  2:1
  5 FC Hertha 03 Zehlendorf  3  2:1
  6 Malchower SV 90  3  1:0
  7 Brandenburger SC Süd 05  1  1:1
  8 CFC Hertha 06  1  1:1
  9 Hansa Rostock II  1  1:1
 10 FC Anker Wismar  1  1:1
 11 FC Strausberg  0  0:0
 12 FC Mecklenburg Schwerin  0  1:2
 13 SC Staaken (N)  0  1:2
 14 Torgelower FC Greif (N)  0  0:1
 15 SV Altlüdersdorf  0  1:3
 16 SV Victoria Seelow  0  0:3
17 SV Grün Weiß Brieselang  0  0:5