Sommerfest im Gutsgarten

12.07.2017, Pia Szecki

Hellersdorf. Anwohner/innen, Gartenbegeisterte und Interessierte sind am Sonnabend, 15. Juli, ab 12 Uhr zu einem Sommerfest mit Musik, Grillen und gemeinsamen Gärtnern im offenen Gemeinschaftsgarten im Alten Gut Hellersdorf (Alt-Hellersdorf 17) eingeladen. Ein Grill wird zur Verfügung gestellt, alle können etwas mitbringen zum Grillen. Kaffee und Kuchen, sowie Getränke gibt es gegen eine Spende. Im Kinderprogramm soll gemeinsam ein Sandkasten gebaut werden. Zudem steht Kinderkino auf dem Programm.

Der Gutsgarten existiert seit Herbst 2016 gibt als Gemeinschaftsgarten auf dem alten Gutshof Hellersdorf. Dieser Garten steht allen offen, die gärtnern, dazulernen, Wissen weitergeben oder einfach
mitmachen wollen. LiMa+ berichtete. Letzten Dezember wurde er unter Mithilfe vieler Freiwilliger aufgebaut und ab dieser Saison steht er bereit, um begärtnert und belebt zu werden. Initiiert wurde er vom PrinzessinnenGartenBau in Kooperation mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf mit dem Ziel, einen grünen, lebendigen Treffpunkt im Gut zu schaffen.

Wer mitmachen möchte, Ideen für Veranstaltungen hat oder einfach mehr über das Projekt wissen möchte, meldet sich einfach bei den Ansprechpartnern Daniel Dermitzel unter Tel. 0163 – 1 38 99 29; Lisa Dobkowitz unter Tel. 0176 – 78 15 75 60) oder Robert Shaw unter Tel. 0176 – 24 33 22 97). Das Team vom PrinzessinnenGartenBau ist auch per E-Mail erreichbar. Auch Schulen und Kitas, die Interesse am Garten und Umweltbildung haben, sind aufgerufen, das Team zu kontaktieren. Der Garten ist donnerstags von 15 bis 19 Uhr und sonnabends von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

 

 

Diesen Artikel empfehlen

Facebook Share Twitter Share

Leserkommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an.



absenden